Das Buchcover meines 3. Kinderbuches.

Lottes magische Reise

Jetzt geht’s los: “Lottes magische Reise” kann seit dem 20. April 2020 im Buchhandel (ISBN 978-3-75190-671-5) bestellt werden. Lassen Sie sich überraschen!

Lotte führt euch durch mein neues Kinderbuch Lottes magische Reise

Hallo, ich bin Lotte.

Ich bin eine Krahmer-Puppe “Kuck in die Welt”, deshalb bin ich auch so neugierig und will immer alles ganz genau wissen.

Was, ihr kennt mich noch nicht?

Manchmal liege ich in meinem Bett und dann träume ich seltsame und wunderschöne Sachen. In meiner Fantasie kann ich mich so klein machen, dass ich all die schönen Puppenstuben um mich herum besuchen kann, ohne irgendwo anzuecken oder etwas umzustoßen. Was, ihr glaubt mir nicht?! Ihr denkt, das gibt es nur im Märchen? Vielleicht… Lasst euch überraschen!

Das Buch

Ein Buch über Puppenstuben mit einem Schuss Magie

76 Seiten mit 40 meist ganzseitigen Farbfotos und 9 Schwarz-Weiß-Fotos erwarten meine Leser. Das Buch ist besonders schön für Kinder und Freunde von antiken Puppenstuben und Spielzeug.

Das eBook ist als Kindle-Ausgabe seit 19.4.2020 bestellbar, seit 20.4. auch noch bei anderen Anbietern! Beim eBook fehlen die Applikationen auf den Textseiten.

Blick ins Buch

Lottes magische Reise - Kinderbuch von Sylvia Wentzlau - Seite 3
Lottes magische Reise – Seite 3
Lottes magische Reise - Kinderbuch von Sylvia Wentzlau -  Seite 4
Lottes magische Reise - Kinderbuch von Sylvia Wentzlau - Seite 5
Lottes magische Reise - Kinderbuch von Sylvia Wentzlau - Seite 6
Lottes magische Reise - Kinderbuch von Sylvia Wentzlau - Seite 7
Lottes magische Reise - Kinderbuch von Sylvia Wentzlau - Seite 8

Im 1. Teil stellt Lotte die Puppenstuben von um 1900 bis in die 1940er Jahre vor. Zwei Kaufläden, Puppenküchen, eine Reise-Puppenstube, ein Puppenhaus mit Pferdestall und ein Pferdestall sind auch dabei.

Lottes magische Reise - Kinderbuch von Sylvia Wentzlau - Seite 71
Seite 71 – Was macht Mecki Mucki schon wieder am Bonbonregal?

2021 erscheint der 2. Teil – für Freunde von antikem und altem Spielzeug – mit Puppenstuben und Puppenhäusern… aus den 1950er bis 1980er Jahren. Mit sehr vielen Detailfotos von Accessoires, Möbeln und Puppen. Mehr Informationen unter Projekte.

2 schreiben über “Lottes magische Reise

  1. Angelika J.

    Ein sehr liebevoll und lebendig geschriebenes Buch, auch für Sammler antiker Stuben durchaus lesenswert! Besonders hervorzuheben sind die großformatigen, wunderschönen Fotos von hervorragender Qualität.
    Ich hatte viel Freude am Anschauen und Lesen!

  2. Ralph Stahl

    In diesem schönen Buch werden mit vielen Bildern Puppenstuben und -häuser aus früheren Zeiten vorgestellt. Die Puppe Lotte wird in ihren Träumen ganz klein und lebt mit den “Bewohnern” zusammen, sitzt in den kleinen Küchen und Wohnzimmern und kauft in den Läden ein und erzählt uns davon. Ein liebevolles historisches Buch nicht nur für Kinder, auch für uns Große!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.